Wie wirkt sich die Corona-Krise auf St. Pauli aus?

Auch viele St. Paulianer*innen sind vom Corona-Shutdown betroffen: Wer frei arbeitet, hat keine Aufträge mehr; Bars, Restaurants und Läden sind geschlossen, vielen droht die Insolvenz; Angestellte sind auf Kurzarbeit gesetzt oder gar entlassen. Wir wollen versuchen, das Ausmaß dieser Probleme für den Stadtteil zu erfassen. Bitte fülle dazu den Fragebogen aus.

Wenn du Freiberufler*in/Solo-Selbständige*r bist, fülle Teil A aus.

Wenn du Angestellte*r bist, fülle Teil B aus.

Wenn du einen Betrieb/Laden auf St. Pauli hast, fülle Teil C aus.

    Eine kurze Frage am Anfang:

    Ich wohne auf St. Pauli.Ich arbeite auf St. Pauli.

    A. Du bis Freiberufler*in/Solo-Selbständige*r? Dann geht es hier los:

    1.Auftragslage

    Ich habe gar keine Aufträge mehr.Ich habe nur noch wenige Aufträge.Ich habe halb so viele Aufträge wie vorher.Ich habe genauso viele Aufträge wie vorher.

    2. Wohnungsmiete

    Ich konnte schon meine März-Miete nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab April nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Mai nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Juni nicht mehr bezahlen.

    3. Wohnungsvermieter

    Mein Vermieter nimmt dieselbe Miete wie bisher.Mein*e Vermieter*in stundet mir die Miete.Mein*e Vermieter*in hat mir einen Teil der Miete erlassen, und zwar:

    Prozent.

    Dein Vermieter ist
    (z.B.: "Privatperson", "Genossenschaft", "Saga", "Akelius", "Immobilienunternehmen"…)

    4. Ersparnisse

    Ich habe keine Ersparnisse.Wenn sich nichts ändert, sind meine Ersparnisse aufgebraucht in

    Monaten.

    B. Du bist angestellt? Dann geht's hier los:

    1. Job

    Mein*e Arbeitgeber*in hat mich auf Kurzarbeit gesetzt.Mein*e Arbeitgeber*in hat mir gekündigt.Ich arbeite bisher genauso wie vorher.

    2. Wohnungsmiete

    Ich konnte schon meine März-Miete nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab April nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Mai nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Juni nicht mehr bezahlen.

    3. Wohnungsvermieter

    Mein Vermieter nimmt dieselbe Miete wie bisher.Mein*e Vermieter*in stundet mir die Miete.Mein*e Vermieter*in hat mir einen Teil der Miete erlassen, und zwar:

    Prozent.

    Dein Vermieter ist
    (z.B.: "Privatperson", "Genossenschaft", "Saga", "Akelius", "Immobilienunternehmen"…)

    4. Ersparnisse

    Ich habe keine Ersparnisse.Wenn sich nichts ändert, sind meine Ersparnisse aufgebraucht in

    Monaten.

    C. Du hast einen Laden, einen Betrieb auf St. Pauli? Dann geht es hier los.

    1. Betrieb

    Ich musste meinen Betrieb schließen und kann nichts mehr verkaufen.Ich musste meinen Betrieb schließen und kann außer Haus oder online verkaufen.Ich kann meinen Betrieb weiterführen.

    2. Mitarbeiter*innen

    Ich kann erst mal alle Mitarbeiter*innen zum selben Lohn weiter beschäftigen.Ich musste Mitarbeiter*innen in Kurzarbeit schicken.Ich musste Mitarbeiter*innen kündigen.

    3. Ladenmiete/Gewerbemiete

    Ich konnte schon meine März-Miete nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab April nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Mai nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Juni nicht mehr bezahlen.

    4. Laden-/Gewerbevermieter

    Mein Vermieter nimmt dieselbe Miete wie bisher.Mein*e Vermieter*in stundet mir die Miete.Mein*e Vermieter*in hat mir einen Teil der Miete erlassen, und zwar:

    Prozent.

    Dein Wohnungsvermieter ist
    (z.B.: "Privatperson", "Genossenschaft", "Saga", "Akelius", "Immobilienunternehmen"…)

    5. Rücklagen

    Ich habe keine Rücklagen.Wenn sich nichts ändert, sind meine Rücklagen aufgebraucht in
    Monaten.

    6. Wohnungsmiete

    Ich konnte schon meine März-Miete nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab April nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Mai nicht mehr bezahlen.Ich kann meine Miete ab Juni nicht mehr bezahlen.

    7. Wohnungsvermieter

    Mein Vermieter nimmt dieselbe Miete wie bisher.Mein*e Vermieter*in stundet mir die Miete.Mein*e Vermieter*in hat mir einen Teil der Miete erlassen, und zwar:

    Prozent.

    Dein Wohnungsvermieter ist
    (z.B.: "Privatperson", "Genossenschaft", "Saga", "Akelius", "Immobilienunternehmen"…)

    8. Persönliche Ersparnisse

    Ich habe keine Ersparnisse.Wenn sich nichts ändert, sind meine Ersparnisse aufgebraucht in

    Monaten.

    Wenn du über das Ergebnis dieser Umfrage informiert werden möchtest, schreibe an: moin (at) st-pauli-selber-machen (punkt) de.

    Hinweis zum Datenschutz: Wir speichern keine IP-Adressen, unter denen diese Umfrage ausgefüllt wurde.

    Kommentare geschlossen.